Skip to content

Noch ein paar Tipps, bevor es zuende geht

Mai 12, 2012

Man merkt hier so langsam, wie sich alles dem Ende neigt. Das Ende der Vorlesungszeit hat schon einige Leute sentimental und melancholisch werden lassen, obwohl die Vorlesung selbst nicht immer diese Gefühlsausbrüche gerechtfertigt haben. Egal, die Botschaft ist, dass eine Zeit zuende geht, die fast ein Jahr unser Leben und unseren Alltag bestimmt hat. Wir haben unseren alten Freundeskreis für eine gewisse Zeit gehen lassen, viele neue Freunde gewonnen, neue Erfahrungen gesammelt und sind ein Stück weit anders geworden. Normal, dass man das ungerne loslässt.
Nachdem jetzt schon eine meiner beiden Mitbewohnerinnen Bordeaux hinter sich gelassen hat, merke auch ich, wie die Zeit knapper wird und der Sommer näherrückt. Das Blog hier hat seine Arbeit bald getan. Ich hab oft nur Impressionen geteilt, manchmal hilfreiches (oder auch nicht) über das Sciences Po Bordeaux gebloggt oder einfach nur die Videos geteilt, die in unsinniger Kleinstarbeit entstanden sind.
Jetzt will ich aber auch mal was für kommende Erasmus-Studenten in Bordeaux tun. Ich habe begonnen, einen kleinen Guide mit Tipps für Studenten zu schreiben. Den Anfang machen, standesgemäß, die Bars, die mit in den vergangenen Monaten am besten gefallen haben:

Erasmus-Guide (auf deutsch)

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: